Spielplan


Bei uns im Kulturstadl: OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG

Komödie von Dario Fo und Franca Rame

Regisseur: Gordian Beck

Premiere: 27.04.2019

Story

Offenen Zweierbeziehung

Tragikomödie von Dario Fo und Franca Rame feiert am
27. April 2019 Premiere im Brandenburger Kulturstadl.
Regie: Gordian Beck.


Er ist ein Musterexemplar seiner Gattung und heißt einfach nur „Mann“. Seine Frau heißt Antonia. Und die fühlt sich nicht nur betrogen, sie ist es auch. Notgedrungen und verletzend muss der Mann seine sexuellen Begierden außerhalb der ihn unfrei machenden Ehe ausleben. Ein getriebener Mann, der sich von den regelmäßigen, phantasievollen Selbstmordversuchen Antonias nicht beeindrucken lässt, sondern ihr eine offene Zweierbeziehung vorschlägt. Auch sie kann fortan tun und lassen, wonach ihr die Lust noch nicht vergangen ist. Und sie tut es.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung