Archiv


Der Räuber Hotzenplotz

Eine Kasperlgeschichte von Otfried Preußler

Regisseur: Kathrin Friedrich und Jessica Zapf

Premiere: 26.04.2014

Der Räuber Hotzenplotz
Eine Kasperlgeschichte von Otfried Preußler

Story

Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz feierte am 26. April
2014 Premiere im Brandenburger Kulturstadl.
Regie: Kathrin Friedrich, Jessica Zapf.


Der Räuber Hotzenplotz hat die Kaffeemühle der Großmutter geraubt! Sofort nehmen Kasperl und Seppel die Sache in die Hand und beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen.

Aber das stellt sich als gar nicht so einfach heraus: Die beiden Freunde denken sich einen guten Trick aus, finden sogar die Räuberhöhle, werden dann aber gefangen genommen.

Während nun Seppel beim Räuber Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Die Zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser...

Team


Ensemble:

Räuber Hotzenplotz: Christian Doser, Thorsten Reuther

Kasperl: Lukas Doser, Cara Marino

Seppel: Mauro Marino, Inga Schröppel

Großmutter: Angelika Zapf, Ursula Schröppel

Petrosilius Zwackelmann: Marco Marino

Amarylis: Tanja Meierott, Yvonne Reuschel

Wachtmeister Dimpfelmoser: Reinhard Frank, Johannes Zapf


Regie:

Kathrin Friedrich, Jessica Zapf


Bühnenbild:

Michael Deyerling, Volker Nissels, Marco Zettner


Aufführungsrechte:

Verlag für Kindertheater


Archiv

Frühere Stücke aus dem Brandenburger Kulturstadl


Kontakt

Brandenburger Kulturstadl e.V.
Brandenburger Straße 35
95448 Bayreuth
Telefon: 0921 13663
E-Mail: nfkltrstdld

Eintrittskarten gibt es unter www.okticket.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung